Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit Geschwister-Scholl-Schule Forchtenberg

Soziales Lernen ist ein wichtiger Aspekt in der Bildungsarbeit an der Grundschule.

Die Schulsozialarbeit ist dabei ein Angebot für alle Schülerinnen und Schüler und richtet ihren Blick auf:

  • das einzelne Kind
  • die Klassengemeinschaft
  • die Schulgemeinschaft

In Kooperation mit der Schule hat sie zum Ziel, einen Ort zu schaffen, an dem Kinder gern leben und lernen.

Die Arbeitsschwerpunkte sind:

  • Ansprechpartner für alle Schülerinnen und Schüler
  • Einzelgespräche mit Kindern und Jugendlichen
  • Beratung für und mit Eltern in pädagogischen Fragen
  • Kooperation mit Schulleitung
  • Kooperation mit Lehrern
  • Sozialpädagogische Gruppenarbeit, Projekte und die Arbeit mit Klassen
  • Krisenintervention
  • Konfliktmanagement

Das Angebot der Schulsozialarbeit orientiert sich am Grundsatz der Freiwilligkeit und unterliegt der Schweigepflicht.

Kontakt

Lisa Kolb, Dipl. Sozialpädagogin (B.A.)

Raum 13, 1. Stock

lisa.kolb@albert-schweitzer-kinderdorf.de

Telefon 07947/ 9431572

Mobil 0160/ 4043163

Sie erreichen mich in der Regel:

Mo/ Mi/ Do vormittags

Di ganztags